02.06.13 14:56 Uhr
 44
 

Jüchen: Radfahrer wird bei Verkehrsunfall verletzt

Am heutigen Sonntagvormittag gegen 10:50 Uhr kam es an der Kreuzung Bedburdycker Straße/Schulstraße in Jüchen zu einem Unfall zwischen einem VW Polo und einem Radfahrer.

Als die 20-jährige Polo-Fahrerin rechts abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem 66-jährigen Radfahrer, welcher auf dem Radweg fuhr.

Dabei erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen und musste in eine Klinik gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.400 Euro geschätzt.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Radfahrer, Jüchen
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2013 15:48 Uhr von aktiencrack2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@

GixGax meine Fresse

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?