02.06.13 14:35 Uhr
 408
 

Prügelattacke in Dietrichsdorf: 72-jähriger Koma-Patient ist gestorben

Nachdem der 72-jährige Ulrich B. in Dietrichsdorf das Opfer einer Prügelattacke wurde und in einem Krankenhaus im Koma lag, ist er nun verstorben.

"Alle, die mit uns trauern möchten, sind herzlich willkommen", so die Traueranzeige von der Familie des Verstorbenen. "Nur um mich zu schützen, hast Du dein Leben für mich gegeben. In ewiger Dankbarkeit und Liebe, Deine M.", so die Tochter von dem Opfer.

Das tragische Schicksal von Ulrich B. bewegt viele Kieler. Die Trauerfeier des Verstorbenen findet am 4. Juni statt. Ulrich B. wurde von einem Angreifer ins Koma geprügelt und lag sechs Tage lang im Krankenhaus, bis er seinen Verletzungen erlag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Patient, Kiel, Koma
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Regensburg: Studentin Malina Klaar ist weiterhin vermisst - Suche geht weiter
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2013 14:45 Uhr von quade34
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Der Prügler sitzt in der Sonne.?
Kommentar ansehen
02.06.2013 15:00 Uhr von bpd_oliver
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, der Täter, Sascha Z. (30), sitzt momentan in U-Haft.
Kommentar ansehen
02.06.2013 16:41 Uhr von Kanga
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jauchegrube

ja genau..
und das soll ein grund sein jemanden zu töten??
super ansicht hast du..
hoffentlich passiert dir sowas nicht mal...
oder vielleicht doch..damit du solche dummen kommentare einfach nicht mehr abgeben kannst

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im künstlichen Koma
Netzinitiative "Sleeping Giants" macht "Breitbart News" Werbekunden abspenstig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?