02.06.13 12:47 Uhr
 119
 

Fußball: Gonzalo Higuain kündigt Abschied von Real Madrid an

Sechs Jahre lang lief Gonzalo Higuain mehr oder weniger regelmäßig für Real Madrid auf. Nun gehen die "Königlichen" und der Argentinier getrennte Wege. Das gab Higuain nach der letzten Partie der Saison gegen CA Osasuna auf einer Pressekonferenz bekannt.

Meine Zeit hier neigt sich dem Ende entgegen. Ich brauche eine Veränderung. Die Entscheidung ist gefallen", erklärte der Argentinier. "Mir wurde hier nie etwas geschenkt, ich musste immer um meinen Platz kämpfen", fügte er hinzu.

Higuain, der 2007 zu den Madrilenen wechselte, wird dem spanischen Hauptstadtklub vermutlich mehr als die 12 Millionen Euro bescheren, für die man ihn einst einkaufte. "Ich möchte zu einem Verein, bei dem ich mich beweisen kann", so Higuain. Er soll sich mit Juventus Turin bereits einig sein


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Abschied, Gonzalo Higuain
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt in CL-Achtelfinalhinspiel mit 3:1 gegen Neapel
Fußball/Fan-Artikel: Real Madrid lässt Logo ändern und Kreuz im Vereinswappen entfernen
Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2013 15:40 Uhr von Borgir