01.06.13 20:37 Uhr
 509
 

Formel 1: Keine neuen Reifen - Rückschlag für Sebastian Vettel für das Kanada-Rennen

Formel-1-Weltmeister und Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel muss nun einen harten Rückschlag bezüglich des kommenden Kanada-Rennens am 9. Juni einstecken.

Eigentlich war geplant, dass zu diesem Zeitpunkt die neuen Pirelli-Reifen eingeführt werden, die sich nicht mehr so stark abnutzen.

Da die FIA jedoch gemerkt hatte, dass Mercedes durch die neuen Reifen in den Tests einen enormen Vorsprung ergattert hat, wurde die Einführung vorerst für das Rennen auf Eis gelegt. Nun muss Vettel in Kanada mit den alten Reifen fahren, mit denen er nicht klarkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kanada, Rennen, Sebastian Vettel, Rückschlag
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Bahrain: Sebastian Vettel vor Lewis Hamilton
Formel 1/Melbourne: Auftaktsieg von Sebastian Vettel
Formel 1: Nico Rosberg siegt in Russland, Sebastian Vettel rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Bahrain: Sebastian Vettel vor Lewis Hamilton
Formel 1/Melbourne: Auftaktsieg von Sebastian Vettel
Formel 1: Nico Rosberg siegt in Russland, Sebastian Vettel rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?