01.06.13 17:08 Uhr
 378
 

Fußball: Jürgen Klopp meint, Roman Weidenfeller war dieses Jahr bester Torwart der Welt

Jürgen Klopp, Borussia Dortmunds Trainer, ist der Meinung, dass Roman Weidenfeller in diesem Jahr außergewöhnlich gut gehalten hat und der beste Schlussmann der Welt war.

Deshalb habe der Kapitän der Borussia auch gute Chancen, die Wahl zum Welttorhüter für sich zu entscheiden.

"Ich weiß nicht, nach welchen Regularien das entschieden wird. Aber er war dieses Jahr der beste Torhüter der Welt. Das ist so", sagte Klopp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Torwart, Meinung, Jürgen Klopp, Roman Weidenfeller
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2013 17:20 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@kafir: amen

ich freu mich schon auf die ersten biene-maja-fans, die sagen der kloppo hat doch aber...
Kommentar ansehen
01.06.2013 17:34 Uhr von kasalla3
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Muss dem Kloppo da zustimmen.
He has wirklich a grandious Saison gespielt.
Kommentar ansehen
01.06.2013 18:00 Uhr von Iruc
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@kafir: stimmt im modernen Fussball hat nur und auschließlich der Torwart Schuld an Toren gegen seine Mannschaft....xD
Kommentar ansehen
01.06.2013 18:03 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
interessant, herr klopp scheint ALLE, ich meine wirklich ALLE torhüter der welt das ganze jahr beobachtet zu haben, um wissen zu können, dass sein torhüter der beste von alle ist?!

sperrt den freak ein ey, is ja nicht mehr zum aushalten, was der fürn popanz von sich gibt
Kommentar ansehen
01.06.2013 20:08 Uhr von glob3
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@tekilla: ich denk mal schon, dass er alle relevanten gesehen hat. und dass er seinen spieler bevorzugt ist doch auch klar. außerdem hat der weidenfeller ja wohl wirklich keine schlechte saison gespielt. er hat den bvb unzählige male gerettet und war vor allem international einfach nur stark.
Kommentar ansehen
01.06.2013 20:56 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@glob3

was du denkst und was wirklich ist, können zwei völlig verschiedene dinge sein... du unterstellst ihm echt, dass er sämtliche torhüterleistungen des gesamten jahres kennt...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
Fußball: Jürgen Klopp beschließt Gehaltsobergrenze für Nachwuchsfußballer
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?