01.06.13 16:55 Uhr
 287
 

Technik: Wie viel geben die Deutschen aus, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben?

Die Technik entwickelt sich rasant.

Handys werden alle zwei Jahre getauscht, Computer alle drei Jahre. Geräte wie Notebooks oder Fernseher kann man alle fünf Jahre durch aktuelle Geräte ersetzen.

Auf dem Stand der Technik zu bleiben ist ein teures Vergnügen. Chip.de hat nun eine Umfrage gestartet, wie viel Geld die Menschen für Technik investieren.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umfrage, Computer, Technik, Stand
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2013 18:59 Uhr von neinOMG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Deutschen sind durch die EU zum 2ten China geworden, die meisten sind froh wenn diese sich einen Marken-LED auch China auf raten kaufen können.
Kommentar ansehen
03.06.2013 07:17 Uhr von wombie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offengesagt ist das alles nur Marketing und natuerlich die Drohung "Wer nicht konsumiert sabotiert die Industrie!"

Muss man sich nicht goennen :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?