01.06.13 12:09 Uhr
 2.530
 

"Wer wird Millionär"-Kandidat: Pilot kann nicht überzeugen

Am gestrigen Freitag war Christian Kylau (32) aus Frechen zu Gast bei "Wer wird Millionär". Der Kandidat ist vom Beruf Pilot, weshalb er gute geografische Kenntnisse haben müsste. Jedoch kam er bei der 4.000-Euro-Frage bereits in Straucheln.

Günther Jauch wollte wissen, welche englische Großstadt zwischen Birmingham und Sheffield liegt. Die richtige Antwort "Derby" konnte er nur mit Mühe durch einen 50:50-Joker erraten. Bei der 16.000-Euro-Frage hatte er jedoch keine Joker mehr und stieg aus. Damit hatte er sich gründlich blamiert.

Der Auftritt des Mannes wurde zum Thema im Internet. "Bei welcher Fluggesellschaft ist der Pilot? Will es nur wissen, damit ich weiß, welche ich demnächst meiden soll", twitterte ein User. "Dieser Moment, wenn man Dank ?#wwm das Vertrauen in so manche Berufe verliert", schrieb ein anderer User.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pilot, Beruf, Wer wird Millionär?, Shitstorm
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.06.2013 12:23 Uhr von MRaupach
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habs nicht gesehen, aber ich habe auch keine Ahnung welche englische Großstadt zwischen Birmingham und Sheffield liegt...

Ok ich bin auch kein Pilot, nur Student (jaja flamed mich auch), trotzdem halte ich das für relativ schwer für ne 4000€ Frage...

Jemand ne Ahnung was die 8000er Frage war ?

Edit. Evtl höätte man es mit Ausschlussverfahren rausbekommen können, wie waren die anderen Antwortmöglichkeiten ?

[ nachträglich editiert von MRaupach ]
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:23 Uhr von sub__zero
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ja, die besten Fussballspieler, Trainer und natürlich WWM-Kandidaten sitzen immer vorm TV oder am PC.

...aber Recht haben die doch, oder?
Wer Pilot ist, sollte die ganze Weltkarte bildlich vor Augen haben - inkl. einer Metropole wie Derby...xD
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:24 Uhr von Guddy83
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist doch von Shitstorm gar nicht die Rede.

@MRaupach
Wie heißt das Platin-Album von Pandamasken-Sänger Cro, dessen Titel auf einen Musikstil-Mix hindeuten soll.
A: Rockno B: Raop C: Bluespel D: Rhythm and Bless

Richtige Antwort: B

[ nachträglich editiert von Guddy83 ]
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:26 Uhr von mr.sky
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
na super...und wenn dieser mann auf großen flugzeugen eingesetzt wird und nur asien/usa flüge macht, dann hat er zwar keine ahnung was zwischen zwei städten in GB liegt dafür kennt er jedes kleine dorf in asien.
Hätte man ihn gefragt was zwischen blahbalh und uhlbah liegt würden die meisten nicht einmal das Wort aussprechen können und er wüsste die antwort.. :-)
Dann hätte man berichtet "Wow was für ein kluger pilot".

Nur weil ein Pilot mit 32 Jahren nicht die Antwort auf solch eine bescheuerte Frage kennt ist sein Beruf sofort scheiße. Ich kenne Taxifahrer die in der eigenen Stadt die Kunden mit Navi hin und her fahren.
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:31 Uhr von ghostinside
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Mich kotzt diese Internetkultur an. Man wartet nur noch darauf, dass sich einer "blamiert", damit man seinen Alltagshass schön auf andere abladen kann. Meistens sind das sowieso Leute, die von Beruf arbeitslos sind und die Schuld an anderen suchen und sich freuen, wenn sie scheitern.
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:33 Uhr von Guddy83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade auf RTLnow nochmal angesehen. Die 8.000€ frage hat er richtig beantwortet. Er hatte auch noch den Telefonjoker. Er ist erst bei der 16.000 € frage gescheitert. News ist also falsch.

[ nachträglich editiert von Guddy83 ]
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:35 Uhr von mr.sky
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@sub__zero
"..Wer Pilot ist, sollte die ganze Weltkarte bildlich vor Augen haben - inkl. einer Metropole wie Derby...xD ..."

Genau...und wer Arzt ist sollte alle Krankheiten heilen können inkl. HIV, Parkinson, etc...
Und ein Koch kann ja auch alles Kochen von Kugelfisch bis Spaghetti stimmts?... Na dann viel Spaß beim Kugelfisch essen zubereitet von einem Koch der es nicht kann...

Nochmal:
Es gibt Piloten die fliegen ausschließlich "kleine" Maschinen in Europa "hin und her". Deren 8h Tag sieht so aus, dass sie morgens von Frankfurt nach Mailand fliegen, dann von dort nach Rom und dann nach Stokholm. Dann zurück nach Frankfurt. Die machen nichts anderes außer "Europa-Taxi".

Dann gibt es Piloten die kenne Europa nur von "oben", weil sie dort fast nie landen. Diese Piloten fliegen z.B. "Paris->Atlanta->LosAngeles->Dubai" etc.. Die kennen nicht "Derby" dafür aber 1000 andere Städte von denen 99,99% der WWM Zuschauer noch nix gehört haben und die Namen der Städte nicht mal aussprechen könnten.
Kommentar ansehen
01.06.2013 12:46 Uhr von HansBlafoo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand allgemein das er recht schwierige Fragen hatte. Die Frau danach hat dagegen aus meiner Sicht sehr leichte Fragen bekommen und sich mit ihrer dümmlichen Art nicht gerade von der besten Seite gezeigt.

Aber die Schwierigkeit der Fragen ist sowieso immer relativ. Für manchen sind sie einfacher, für manchen schwieriger.
Kommentar ansehen
01.06.2013 13:04 Uhr von Pils28
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die Antworten waren Hattrick, Foul, Derby und Kick-and-Rush. Also die Frage ist wirklich nicht schwer.
Kommentar ansehen
01.06.2013 13:48 Uhr von Tanzbaer77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
01.06.2013 13:04 Uhr von Pils28
"Die Antworten waren Hattrick, Foul, Derby und Kick-and-Rush. Also die Frage ist wirklich nicht schwer."

Wenn ich die Antwort nicht schon kennen würde, hätte ich zwischen Foul und Derby geschwankt. Von dem her ist der Einsatz des 50/50 doch in Ordnung. Wo hat er sich da denn bitte blamiert?

Ich gebe gerne auch zu, dass ich schon häufig bei 500 Euro meine Schwierigkeiten hatte. Gerade in den unteren Kategorien gibt es häufig Redewendungen oder zum Teil wirklich dümmliche Fragen, bei denen man schon mal nervös werden kann, vor allem, wenn zig Scheinwerfer und Kameras auf einen gerichtet sind.
Nervosität für einen Piloten? Wer in einer bekannten Umgebung arbeitet, ist nicht wirklich nervös. Aber wer von den Kandidaten sitzt denn täglich stundenlang auf einem Stuhl um Geld zu erspielen?
Kommentar ansehen
01.06.2013 14:19 Uhr von madhouse
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin Engländer und komme aus der Nähe von Sheffield - spontan hätte ich es überhaupt nicht gewusst, natürlich erst nachdem ich auf RTL Now die mögliche Antworten gesehen habe... nur Derby ist ein Ort :) und trotz ´e´ wird es ´Darby´ ausgesprochen :)

Gruß
Simon

[ nachträglich editiert von madhouse ]
Kommentar ansehen
01.06.2013 14:36 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Pilot muss alle Airports auf der Welt kennen.

Genausogut könnte man sich über Taxifahrer lustig machen die sich brüsten die kennen ganz Berlin und finden dann die Straßen nicht oder fahren in völlig falsche Bezirke.
Kommentar ansehen
01.06.2013 15:06 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann die letzte Scheisse schreiben, es werden immer irgend welche Reaktionen kommen!
Deswegen funktionieren auch Intrigen meist mit tödlicher Sicherheit! Irgendein Vollpfosten schlägt immer drauf an!
Kleiner Tipp!
Türkei/ Syrien!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
03.06.2013 15:42 Uhr von dehs1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja toll, wie Günther Jauch auf seinem Sessel
sitzt und alle Antworten + Zusatzinfos vor sich hat. Kommt sich vor wie ein Allwissender. Ich bin überzeugt, dass er schon bei der Qualifikationsfrage gescheitert wäre. Ihm fehlte bei diesem Kanditaten das Fingerspitzengefühl. Anstatt dem Kandidaten die Unsicherheit zu nehmen, verunsichert er ihn durch "dumme Sprüche" und Dazwischengerede. Als Zuschauer hatte ich von Anfang das Gefühl, dass Jauch nur wenig Sympathien mit diesem Kandidat hatte. Jauchs Verhalten lag auf Bild-Niveau und Effekthascherei! Er sollte wissen, wie anspruchsvoll die Ausbildung zum Piloten ist und das keiner dort besteht, der kein excellentes Wissen vorweisen kann.
Kommentar ansehen
03.06.2013 16:29 Uhr von dehs1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jauch hat sich bei diesem Kandidaten selbst zum „Dummschwätzer“ degradiert. Von Anfang an hatte man das Gefühl, dass Jauch nicht gerade die größten Sympathien für diese jungen Piloten hatte. Er wollte diesen nur vorführen. Dabei bin ich mir sicher, dass Jauch schon an der Qualifikationsfrage gescheitert wäre. Es lässt sich leicht
reden, wenn man sowohl die Lösung als auch Zusatzinfos nur vonseinem Display ablesen muss. Jauch sollte wissen, dass Pilotentests zu den härtesten gehören und wer diese besteht, dem ist größter Respekt zu zollen. Fazit: Jauch auf Bild-Niveau abgestürzt!

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?