31.05.13 19:05 Uhr
 12.729
 

Revolutionäre Funktion: iPhone 5S und iPad 5 sollen "Smart Stay" erhalten

Apple hat vor Kurzem ein neues Patent angemeldet, das vermutlich im neuen iPhone 5S bzw. iPhone 6, dem iPad 5 und iPad Mini 2 zum Einsatz kommen wird und die Geräte von Apple revolutionieren soll.

Es handelt sich dabei um die Funktion "Smart Stay". Dabei erkennt das Gerät, ob man auf den Bildschirm schaut, woraufhin der Bildschirm nicht ausgeschaltet wird. Bislang ist es bei Apple-Geräten so, dass man das Display innerhalb einer bestimmten Zeit berühren muss, damit es sich nicht ausschaltet.

Mit "Smart Stay" soll das der Vergangenheit angehören. Die Rechte hat sich Apple nun exklusiv gesichert. Das ist insofern ein Problem, weil Samsung diese Funktion bereits seit geraumer Zeit in den Smartphones implementiert hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Funktion, iPhone 5S, Smart Stay
Quelle: www.pcgameshardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 19:05 Uhr von Crushial
 
+66 | -32
 
ANZEIGEN
Unfassbar, wie dreist Apple ist. Samsung hat die Smart-Stay-Funktion bereits im S3 seit Beginn an implentiert. Jedoch hat Samsung diesbezüglich kein Patent angemeldet, damit diese Funktion ein neuer Standard wird. Dank Apple wird das nun kein neuer Standard. Jetzt hat Apple sich kurzerhand deswegen die Rechte gesichert und wird alle Hersteller verklagen, die die Funktion in Kürze in ihren neuen Smartphones verbauen werden.
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:12 Uhr von SpankyHam
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
oder es werden lizenzgebühren gezahlt

[ nachträglich editiert von SpankyHam ]
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:23 Uhr von nchcom
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Einfach nur frech
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:31 Uhr von jjbgood
 
+56 | -6
 
ANZEIGEN
DAS IST SO REVOLUTIONÄR ... das kann mein 2 jahre altes s2 auch schon seit dem letzten update auf android 4.1.2 .... gääähn ... naja zumindest was "neues" woran sich die applejünger dumm und dämlich zahlen können...
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:34 Uhr von SpankyHam
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
die technischen möglichkeiten waren damals auch schon gegeben, nur wollte apple diese explizit für 3,5" geräte nicht nutzen
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:35 Uhr von MasterMind187
 
+14 | -22
 
ANZEIGEN
Crushial,

hauptsache rumpoltern ....

Das Patent wurde im September 2008 eingereicht! Überprüfungen dauern allerdings einige Jahre und werde erst nach der Prüfung veröffentlicht. Also nix mit kurzerhand gesichert usw.

Aber wen interessieren schon Fakten ...

Zumal in der Quelle nichts davon steht, dass Samsung dies als offenen Standard freigeben wollte. Woher nimmst du diese Info? Einfach selber dazu gedichtet?

[ nachträglich editiert von MasterMind187 ]
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:41 Uhr von SpankyHam
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
ich hab die information, dass apple das patent erst im januar 2013 einreichte
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:45 Uhr von Atheistos
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Patent wird nur dann eingetragen, wenn die Idee auch neu ist. Es meldet ja auch keiner das Rad an.
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:48 Uhr von MasterMind187
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ SpankyHam

Hast recht. Die Quelle war nicht ganz genau. Sorry für meinen Fehler.

http://appleinsider.com/...

Das Patent selber ist wohl nur eine Erweiterung, Anpassung eines bestehenden Patents.

"The invention published on Thursday by the U.S. Patent and Trademark Office, titled "Electronic Devices With Gaze Detection Capabilities," is a divisional patent application that claims priority to a September 2008 filing covering the same topic."
Kommentar ansehen
31.05.2013 19:48 Uhr von -canibal-
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
mal sone Frage nebenbei...heisst es nicht "implementiert"..??
oder ist "implentiert" neuerdings die Abkürzung..?
Kommentar ansehen
31.05.2013 20:18 Uhr von keineahnung13
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist das für eine Revolution^^ kann mein Note 2 schon lang^^

aber schön bei wem die die Erfindungen klauen und dann als ihre verkaufen....
Kommentar ansehen
31.05.2013 20:23 Uhr von TeKILLA100101
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
geht das denn so einfach?! ich mein wenn es etwas schon gibt, wie kann ich mir dann daran die rechte sichern?! das kann doch nicht deren ernst sein
Kommentar ansehen
31.05.2013 20:39 Uhr von FrankCostello
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hat das Samsung Galaxy S3 doch schon was ist denn an dieser Technik neu und ganz im ernst was ist denn da revolutionär.
Kommentar ansehen
31.05.2013 21:01 Uhr von sp1k3_579
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
naja für apple ist es halt neu
Kommentar ansehen
31.05.2013 21:50 Uhr von Crushial
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Der3Geist:

"Frag mich nur,wo die ganzen Apple Fanboys wieder bleiben mit ihren Behauptungen,
das andere bei Apple Klauen !!"

Wart´s ab, kingoftf und ouster lassen sicher nicht lange auf sich warten und versuchen Apple auch hier bald möglichst zu verteidigen ;).
Kommentar ansehen
31.05.2013 22:52 Uhr von keineahnung13
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nur diesmal kann Jobs den Saftladen nicht mehr retten^^ außer er konnte sich Digitalisiern und spukt im www rum

[ nachträglich editiert von keineahnung13 ]
Kommentar ansehen
31.05.2013 23:06 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Club der Apple Hater ?

Warum zieht Ihr denn so vom Leder ?

Wer hats erfunden ? Samsung hats erfunden.

Apple hats doch nur erweitert.....
Kommentar ansehen
01.06.2013 00:23 Uhr von blaupunkt123
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mensch jetzt lasst doch Apple mal wieder die Freude, dass es was wieder mal die Welt verändert, obwohl es die Funktion in anderen Geräten schon lange gibt ;-)
Kommentar ansehen
01.06.2013 00:55 Uhr von xDP02
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich der Einzige der sich bei der Überschrift und dem Inhalt aufregt?
Laut Überschrift wird es implementiert, warum etwas softwareseitiges nur bei neuen Geräten in Verwendung kommen soll ist mir ein Rätsel.

Im eigentlichen Text stehen allerdings nichts als Mutmaßungen. Grosser Schwachsinn
Kommentar ansehen
01.06.2013 02:41 Uhr von wombie
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Prior Art, und schwupps ist das Patent am Arsch.

Schon dreist was mit Patenten mittlerweile fuer Schindluder getrieben wird. Nicht nur von Apple, aber durchaus auch wissentlich und aggressiv von Apple. Alles Patent-Terroristen.
Kommentar ansehen
01.06.2013 07:39 Uhr von Pistenrocker
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
abgrundtief revolutionär .
das konnte mein S2 auch schon vor LAAANGER zeit .

Scheiss IPhone !!!!
Kommentar ansehen
01.06.2013 11:55 Uhr von anmen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
von mir aus kann es auch explodieren wenn man wegschaut...das wäre mal revolutionär
Kommentar ansehen
01.06.2013 13:13 Uhr von cupertino
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tja dumm wenn man sich das Patent nicht gesichert hat. Samsung kopiert auch genug von Apple von daher brauchen sich die Apple Hater nicht aufregen
Kommentar ansehen
01.06.2013 16:44 Uhr von clixxx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Von wegen das Telefon geht in den Ruhezustand wenn man das Display nicht berührt. Es gibt ne App die nennt sich Einstellungen.
Zum Thema habe ich nichts zu sagen. Wohl genau wie der Verfasser dieser "News".
Kommentar ansehen
01.06.2013 22:24 Uhr von Flow86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ähm, selbst das S2 hat die smart-stay funktion integriert (wenn auch durch update, aber funktioniert sogar passabel)

Normalerweise kann man sich sowas dann eben nicht mehr patentieren lassen.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?