31.05.13 18:46 Uhr
 2.059
 

Das waren die einst längsten Staus der Welt

Das bekannte US-Magazin "Forbes" hat sich die Mühe gemacht und ermittelte die zehn längsten Staus, die es jemals auf der Welt gab.

In Peking kam es im August 2010 zu einem riesigen Stau, der ganze zwölf Tage dauerte. Der Verkehr kam zwischen Peking und Tibet auf einer Fernstraße zum Erliegen.

Im April 1990 kam es in Deutschland an der innerdeutschen Grenze zu einem verheerenden Stau, weil viele Ostdeutsche in den Westen fahren wollten. Man schätzt die Zahl der Autos zu diesem Zeitpunkt auf rund 18 Millionen Fahrzeuge.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Welt, Stau, Länge, Weltgeschichte
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 19:13 Uhr von CrixD
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Frankreich, Februar 1980

Ein Tag im Februar gilt als inoffizieller Stau-Europarekord. Auf einer Länge von 160 Kilometer stellt auf der Autobahn zwischen Lyon und Paris alles still. Grund sind Rückreiseverkehr nach den Winterferien und schlechtes Wetter."

Eher nicht... den Stau-Europarekord hält immernoch die Wehrmacht und zwar Anfang Mai 1940 in den Ardennen mit 250km.
Kommentar ansehen
31.05.2013 22:43 Uhr von Joeiiii
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
>>Im April 1990 kam es in Deutschland an der innerdeutschen Grenze zu einem verheerenden Stau, weil viele Ostdeutsche in den Westen fahren wollten. Man schätzt die Zahl der Autos zu diesem Zeitpunkt auf rund 18 Millionen Fahrzeuge.<<

Es wird suggeriert, daß 18 Millionen Fahrzeuge aus dem Osten kamen, was schwer möglich sein kann, zumal die Zahl der Ostdeutschen im Jahre 1990 bei ca. 16 Millionen lag. Selbst wenn jeder, vom jüngsten Baby bis zum ältesten Greis, mit einem eigenen Fahrzeug unterwegs war, wäre man nicht auf 18 Mio gekommen. ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?