31.05.13 17:36 Uhr
 485
 

Fußball: Nach Makiadi-Transfer - Werder Bremen wildert weiter beim SC Freiburg

Seit wenigen Stunden ist der Wechsel des Freiburgers Cédric Makiadi zum SV Werder Bremen in trockenen Tüchern (ShortNews berichtete). Neu-Werder-Trainer Robin Dutt scheint allerdings noch nicht zur Genüge im Breisgau gewildert zu haben - zwei weitere Akteure des SC stehen noch auf seiner Wunschliste.

Konkret geht es dabei um Mannschaftskapitän Julian Schuster und seinen Kollegen Fallou Diagne. Beide Spieler werden aktuell noch durch ihre Verträge, die keine Ausstiegsklauseln enthalten, an den SC Freiburg gebunden. Ob man dort bereit ist, sie abzugeben ist fraglich.

Immerhin musste der SC mit Max Kruse, Jan Rosenthal, Daniel Caligiuri und Johannes Flum bereits vier Leistungsträger abgeben. Freiburgs Sportdirektor Clemens Hartenbach warf Dutt derweil vor, er nehme "keine Rücksicht darauf, ob er einem früheren Verein Schmerzen zufügt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, Transfer, SC Freiburg, Robin Dutt
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?