31.05.13 16:29 Uhr
 94
 

Schweiz: Mehrzahl der Einwohner will an Wehrpflicht festhalten

Die Militärakademie und das "Center for Security Studies" der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (Schweiz) haben eine Umfrage zur Wehrpflicht durchgeführt.

Dabei kam heraus, dass 65 Prozent der Schweizer Bevölkerung an der Wehrpflicht festhalten wollen.

Darüber hinaus erklärten über 70 Prozent der Befragten, dass die Armee notwendig ist.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweiz, Umfrage, Einwohner, Wehrpflicht
Quelle: www.nzz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Politiker bot Frau fünf Millionen Dollar für möglichen Sex
Verfassungsschutz enttarnt: Chinas Geheimdienst bei LinkedIn
CDU-Politiker Spahn liebäugelt mit Minderheitsregierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 16:43 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie immer und in Deutschland auch wurden warscheinlich hauptsächlich die befragt, die _nicht_ betroffen sind.
Also alte Säcke und Säckinnen sowie Frauen.
Kommentar ansehen
31.05.2013 16:46 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Armee braucht man immer wenn es zu einer Katastrophe kommen sollte ist es wichtig aber ganz im ernst in Berlin Kreuzberg sind die Strassenjungs kampferprobter als die ganze Schweizer Armee und sogar besser ausgebildet und bewaffnet.

[ nachträglich editiert von FrankCostello ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Demonstranten verbrennen bei Propalästina-Kundgebung Davidstern-Fahne
Kaliforniens Gouverneur: "Waldbrände an Weihnachten könnten normal werden"
USA: Politiker bot Frau fünf Millionen Dollar für möglichen Sex


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?