31.05.13 15:15 Uhr
 186
 

Fußball/Dritte Liga: Borussia Dortmund II holt sich Verstärkung für neue Saison

Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II holt sich für die kommenden Spielzeit Verstärkung.

Verpflichtet wurden bisher David Solga (30 Jahre/Dynamo Dresden), Oguzhan Kefkir (21 Jahre), Timmy Thiele (21 Jahre/beide Alemannia Aachen) und Edisson Jordanov (197Jahre/FC Hansa Rostock). Der Vertrag mit Thiele läuft ein Jahr, die anderen drei Spieler bleiben bis Mitte 2015.

"Sie stellen eine gute Mischung aus Erfahrung, Talent und spielerischer Klasse dar. Wir hoffen, dass sie uns dabei helfen werden, das U23-Team auf dem hohen Drittliga-Niveau weiterzuentwickeln", so Lars Ricken, der BVB-Nachwuchskoordinator.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Liga, Saison, Verstärkung
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 20:59 Uhr von joseph1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Edisson Jordanov (197Jahre/FC Hansa Rostock) oh ja der hat ne menge Erfahrung:)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?