31.05.13 15:01 Uhr
 1.008
 

Fußball: Wird Deutschlands U21-Nationalspieler Moritz Leitner Österreicher?

Nachdem Deutschlands U21-Spieler Moritz Leitner nicht für die U21-Europameisterschaft nominiert wurde, denkt dieser möglicherweise über einen Wechsel nach.

Der BVB-Spieler, dessen Mutter Österreicherin ist, wäre durchaus interessant für die österreichische Nationalmannschaft.

Jedoch wird Österreich nicht auf ihn zugehen, sondern der Spieler muss sich an den ÖFB wenden, wenn er für ihn spielen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationalspieler, Österreicher, U21, Moritz Leitner
Quelle: www.laola1.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 16:06 Uhr von sqixx
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Statt mittelmäßig für den kleinen Bruder zu spielen, lieber mehr anstrengen und mit dem großen Bruder dauerhaft erfolgreicher sein. ;)
Kommentar ansehen
01.06.2013 07:55 Uhr von Podeda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beleidigte Leberwurst.....das wird er bereuen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?