31.05.13 11:59 Uhr
 1.137
 

"Machete Kills": Charlie Sheen, Lady Gaga und Mel Gibson zeigen den puren Wahnsinn

Robert Rodiguez ist auch beim zweiten und neuesten Teil der "Machete"-Filme Regisseur und "Machete Kills" scheint ganz dem Trash-Wahnsinn verfallen zu sein.

Darsteller wie Charlie Sheen und Lady Gaga wollen zwar zunächst gar nicht in das Filmsetting passen, der Trailer veranschaulicht jedoch wunder zu welchem Wahnsinn diese Besetzung fähig ist.

Der neue Film, bei dem auch Mel Gibson und Jessica Alba mitspielen werden, kommt im September in die US-Kinos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lady Gaga, Charlie Sheen, Mel Gibson, Machete Kills
Quelle: www.prosieben.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 00:19 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon dreist, ne News über nen Film zu schreiben und den Hauptdarsteller mit keinem Wort zu erwähnen^^
Kommentar ansehen
12.06.2013 00:35 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Lady Gaga spielt mit in "Machete Kills". Ein schlanker, unschuldiger Satz, der so gar nicht zum trashigen Gewaltspektakel von Regisseur Robert Rodriguez passen will."

Also...wenn man diesen Satz liest, kann man doch nur zu dem Schluß gelangen, daß der Herr Autor weder Lady Gaga noch "Machete" kennt...
Na, bei "Irgendwann in Mexico" hat diese Besetzungs-Taktik ja schon gut funktioniert...
Kommentar ansehen
12.06.2013 03:03 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lindsay Lohan im ersten, Gaga im zweiten Teil... Wenn er die Rolle gut besetzt hat wird das schon, sprich irgendeine Irre halt^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?