31.05.13 06:26 Uhr
 116
 

Allradbetriebenen VW Cross Caddy gibt es ab Juni ab 22.360 Euro (Update)

Auf ShortNews wurde bereits über den neuen VW Cross Caddy berichte - nun steht der Verkaufsstart der Allrad-betriebenen Variante kurz bevor. Ab Juni 2013 ist der Cross Caddy in der Ausstattungslinie "Trendline" für 22.360 Euro zu haben.

Besondere Extras sind hier die schwarzen Radhäuser und die schwarzen Schweller. Außerdem verfügt der Wagen über einen silbernen Unterfahrschutz für Front und Heck, silberne Dachreling, abgedunkelte Rückleuchten und dunkel verglaste Fenster.

Auch im Innenraum gibt es einige Extras, wie zum Beispiel ein Multifunktionslenkrad, eine verstellbare Mittelarmlehne und Sitzheizung für den Fahrer und den Beifahrer. Bei der Motorisierung bleibt alles wie gehabt, so gibt es zwei Benziner und fünf Dieselvarianten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Modell, Neuerung, Verkaufsstart, VW CrossCaddy
Quelle: www.derwesten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.05.2013 09:09 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angedeuteter Unterfahrschutz aus Plastik, total sinnlos

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?