31.05.13 06:13 Uhr
 81
 

Kneipp-Kuren im heimischen Badezimmer werden immer beliebter

Kneipp-Kuren bestehen aus verschiedenen Wasserreizen und Wassergüssen. Laut der Vereinigung Deutscher Sanitärwirtschaft werden diese Behandlungen bei den Deutschen immer beliebter.

So bieten immer mehr Hersteller besondere Installationen an, welche die Anwendungen im eigenen Badezimmer erleichtern. So gibt es mittlerweile Kneippschläuche und spezielle Gießrohre für Waschbecken, Duschen und Badewannen.

Bei den Wasser-Kuren nach dem Kneipp-Prinzip wird der Körper und die Organe zu einer heilungsfördernden Reaktion angeregt. Durch kaltes und heißes Wasser, welches abwechselnd über die Gliedmaßen gegossen wird, werden die Organe gestärkt oder entspannt.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Installation, Badezimmer, Kur, Kneipp
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen
Geflüchtete sorgen für finanzielle Stabilität bei Krankenkassen
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?