30.05.13 12:50 Uhr
 229
 

New York: Oberbürgermeister Michael Bloomberg entkommt einem Anschlag

Vergangenem Freitag wurde dem Oberbürgermeister der Stadt New York in den Vereinigten Staaten ein Brief geschickt.

Wie sich jedoch jetzt raus gestellt hat, enthielt dieser Brief das tödliche Gift Rizin. Das Gift lähmt die Atemwege und kann zur Erstickung führen.

Bloomberg ist zurzeit in der Kritik, weil er sich für ein strengeres Waffengesetz stark macht. Im April erregte bereits ein Giftanschlag per Brief an den US-Präsidenten Obama Aufsehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: islam_loves_germany
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Anschlag, Oberbürgermeister, Michael Bloomberg
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2013 14:42 Uhr von maki
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist Anthrax ausverkauft?

Was wird wohl nächstes Jahr Mode-Pülverchen für inneramerikanische Meinungsverstärkung?
Kommentar ansehen
01.06.2013 17:37 Uhr von ohyeah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
welch unmensch!
strengere waffengesetze.. UNFASSBAR.
vorallem in einem land wie amerika wo es nicht jede woche einen amoklauf mit legal erworbenen waffen gibt.
man braucht schon eine kalaschnikov um sich zu verteidigen, eine pistole reicht da nicht aus. neinnein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?