30.05.13 11:26 Uhr
 1.201
 

Ranking der wettbewerbsfähigsten Länder - Deutschland auf Platz neun

Die Schweizer Business School IMD in Lausanne teilte in ihrem neuen Gutachten mit, dass Deutschland, wie im letzten Jahr auch, auf dem vorletzten Platz unter den zehn wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaften weltweit liegt.

Aus dieser Studie geht als Hauptgrund des deutschen Erfolges dessen Exportorientierung hervor, sowie die Vielzahl starker kleiner und mittelständischer Unternehmen. Weiter hervorgehoben werden die gut ausgebildeten Fachkräfte und Deutschlands hohe Kultur in Forschung und Entwicklung.

Negativ bewertet wurde Deutschland wegen seiner hohen Steuerbelastung. Auf die ersten Plätze der Liste gelangten die USA, die Schweiz und Hongkong. Vor Deutschland liegen zudem Schweden, Singapur, Norwegen, Kanada und die Vereinigten Arabischen Emirate.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Wettbewerb, Ranking, Volkswirtschaft
Quelle: www.boerse-go.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland