30.05.13 09:03 Uhr
 1.065
 

BMW X5: Erste offizielle Bilder vom neuen X5 ohne Tarnung

Die neue Generation des BMW X5 wird im kommenden Herbst erwartet (ShortNews berichtete). In seiner Kategorie ist der X5 das beliebteste Fahrzeug weltweit. Nun gibt es die ersten offiziellen Bilder von dem X5 ohne Tarnung.

Von dem bisherigen X5 wurden weltweit 1,3 Millionen Exemplare verkauft. Der Luxus-Offroader ist ab 52.100 Euro käuflich und wird größer, stärker sowie wesentlich sparsamer als sein Vorgänger.

Zunächst wird der Luxus-Offroader mit drei Motor-Varianten angeboten. Zur Auswahl stehen der 450 PS starke V8-Benzinmotor sowie ein Sechszylinder-Diesel (258 PS) und der sportliche BMW X5 M50d mit 381 PS.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Tarnung, BMW X5
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2013 13:39 Uhr von eugler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
BMW schafft es einfach nicht stimmige SUVs zu bauen. Jedes Model, was bisher auf den Markt gekommen ist, sieht aus wie ein getarnter Erlkönig - keine Harmonie, kein Konzept und vor allem keine Inspiration im Design erkennbar.

Schade, dass technisch und qualitativ so hochwertige Fahrzeuge nicht mit einem gleichwertigen Exterior belohnt werden.

Bleibt zu hoffen, dass die veröffentlichten Bilder auf Autobilds unbegabten Designer Huckfeldt zurückzuführen ist, dann besteht noch Hoffnung.
Kommentar ansehen
30.05.2013 14:52 Uhr von El_kritiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der neue X5 ist schon wieder breiter geworden auf nun 1,94m . Leider wachsen die Garagen nicht mit. Ist den Designern das überhaupt nicht klar? Wohnen die alle auf dem Land? Ich habe keine Lust einen Wagen zu fahren den ich nur mit Ach und Krach in meine Garage hinein bekomme.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?