29.05.13 20:41 Uhr
 191
 

Umfrage: Urlaub positiv für das Sexleben von Paaren

Laut einer Umfrage der Internetseite "Travelocity" wirkt sich der Urlaub positiv auf das Sexleben aus. Dass diese Zeit die Wahrscheinlichkeit für Sex erhöht gaben 63 Prozent der Befragten an.

Des Weiteren waren 94 Prozent der Meinung, dass die Gesellschaft des Partners das Schönste am Urlaub ist, 33 Prozent der Befragten verspüren im Urlaub weniger Hemmungen, so das Ergebnis der Befragung.

Auf die Frage, welches das Lieblingsreiseziel für ein romantische Wochenende sei, antworteten 32,5 Prozent mit "Rom", 19,3 Prozent mit "New York" und 16,6 Prozent mit "Cancun".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HelgaMaria
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Urlaub, Paar, Partnerschaft
Quelle: www.news25.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2013 07:15 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu braucht es eine Umfrage?
Man man man...ist doch klar, im Urlaub hat man nunmal mehr zeit zum vögeln...
Kommentar ansehen
31.05.2013 12:44 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kommt darauf an wo hin man fliegt.

die 94% meinen aber nicht den eigenen partner.
wer bringt sein eigenes bier mit aufs oktoberfest ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?