29.05.13 19:48 Uhr
 268
 

US-Präsident Barack Obama in Erklärungsnot: Lippenstift am Kragen

US-Präsident Barack Obama musste jetzt im Zuge eines Treffens mit asiatischstämmigen Amerikanern im Weißen Haus eine Erklärung der besonderen Art abgeben. Auf dem Kragen seines Hemds waren Lippenstift-Reste zu sehen.

Der Lippenstift-Abdruck stammte von der Tante einer Castingshow-Teilnehmerin.

"Ich möchte keinen Ärger mit Michelle haben. Darum habe ich das hier vor allen geklärt", so der US-Präsident.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, US-Präsident, Lippenstift, Kragen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.05.2013 08:51 Uhr von Leimy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und jetzt wo alle wissen wers war, ist alles wieder gut :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?