29.05.13 19:33 Uhr
 536
 

Leverkusener Autobahnbrücke: Droht eine komplette Sperrung?

Schlimmer als befürchtet sind die Schäden an der maroden Leverkusener Autobahnbrücke in Nordrhein-Westfalen. Möglicherweise droht eine komplette Sperrung.

Bis ein entsprechender Brücken-Ersatzbau fertig ist, könnte es für die Brücke schon zu spät sein. Es sei nicht sicher, ob das Gebäude so lange hält.

Die nötigen und dringenden Sanierungsarbeiten diverser Autobahnbrücken in NRW werden rund 700 Millionen Euro mehr kosten als veranschlagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schaden, Leverkusen, Brücke, Sperrung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 21:16 Uhr von Tropan01
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer "veranschlagt" den sowas ? und sollte man nicht wenn man "experte ist gut sein im "veranschlagen" ?!
700Mio`s sind ja nicht wenig
Kommentar ansehen
29.05.2013 21:28 Uhr von FlatFlow
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Marodes Deutschland so langsam bröckelt an jeder stelle die Substanz egal wo man schaut. Bald wird die Infrastruktur auf Drittland Level fallen. Geld für solche essenzielle und wichtigen Dinge fehlen, aber für u.a. schei*s Dronnen ist da.
Banken haben wir mit Mrd. € gerettete, jetzt wäre so langsam Zeit sich zu revanchieren!
Kommentar ansehen
29.05.2013 22:03 Uhr von Perisecor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ FlatFlow

Keine Ahnung und davon ziemlich viel, hm?

Die Commerzbank hat erst heute ihre letzten Staatshilfen zurückgezahlt, Drohnen sind notwendig und die Infrastruktur in Deutschland ist nach wie vor hervorragend.

Da du aber noch nie in einem Dritte Welt Land warst, weißt du das aber natürlich nicht.
Kommentar ansehen
29.05.2013 22:31 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wozu sind Drohnen notwendig?

Um in anderen Länder Krieg zu speieln?
Um demnächst die, hoffentlich bald auf die Barrikaden steigende, eigene Bevölkerung einzuschüchtern?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?