29.05.13 18:20 Uhr
 593
 

Lotto/EuroMillions: Tipper aus Großbritannien knackt 93-Millionen-Euro-Jackpot

Bei der europäischen Lotterie "EuroMillions" sicherte sich bei der Ziehung am gestrigen Dienstag ein Tipper aus Großbritannien den Jackpot.

Der Spielteilnehmer, der derzeit noch unbekannt ist, gewann dadurch sagenhafte 93 Millionen Euro.

"EuroMillions", das von neun europäischen Staaten betrieben wird, gibt es bereits seit neun Jahren. Deutschland ist nicht beteiligt. Der höchste Gewinn wurde im Sommer des vergangenen Jahres erzielt. Damals gewannen Gillian und Adrian Bayford 190 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Lotto, Jackpot, Tipper, Glücksspiel, EuroMillions
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen
Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib
Protürkische Syrier (FSA) befreien die Stadt Al-Bab vom IS komplett
Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?