29.05.13 16:22 Uhr
 6.562
 

Neue Autobots für "Transformers 4" und überarbeitetes Design von Optimus Prime

Am 27. Juni 2014 wird die Fortsetzung "Transformers 4" in den deutschen Kinos anlaufen und Regisseur Michael Bay enthüllte nun neue Details zu dem Film.

Unter anderem veröffentlichte er ein Bild zu dem neuen Designs des Charakters Optimus Prime. Weiterhin präsentierte er zwei komplett neue Autobots: Eine C7 Corvette Stingray und eine Bugatti Grand Sport Vitesse.

Zum Cast des Films zählen unter anderem Mark Wahlberg, Nicola Peltz, Stanley Tucci, Kelsey Grammer und Li Bingbing.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Design, Mark Wahlberg, Michael Bay, Transformers 4
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 19:41 Uhr von cantstopfapping
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Dass die Leute diesen Müll immer noch anschauen...
Kommentar ansehen
29.05.2013 20:03 Uhr von Floetistin
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Transformers 1 und 2 war super Popcorn Kino. Gute Action und Unterhaltung.

Der 3. Teil war... konfus, sinnlos und außer netten Effekten hohl und leer.


@Truth_Hurts: Armageddon war einer der schmalzigsten und oberflächlichsten Filme die ich je gesehen habe.
Noch patriotischer und hohl hätte man es wirklich nicht machen können.

Die Story bei Transformer ist doch wirklich nebensächlich. Es geht dabei um die Verfilmung eines Kult-Spielzeugs, die Umsetzung von Kinderfantasien.
Also ich hab mir als Kind die Transformers genau so vorgestellt.
Kommentar ansehen
29.05.2013 20:08 Uhr von lopad
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Komplette Besetzung ausgetauscht?

Das Ding floppt.
Kommentar ansehen
29.05.2013 20:28 Uhr von Hanna_1985
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Neue Besetzung plus Veränderung im Charakter-Design.... Ist das hier etwa auch schon wieder ein "Reboot" [Anwärter zum Unwort des Jahres für mich... Noch knapp vor "Shitstorm"]
Kommentar ansehen
29.05.2013 22:24 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN