29.05.13 16:13 Uhr
 149
 

Türkei: Weltklasse-Golfer Tiger Woods nimmt an Turkish Airlines Open teil

Die Türkei wird zur Zeit nicht nur von Schauspielern und Größen des Musikgeschäfts besucht. Jetzt nimmt Tiger Woods, der beste Golfspieler der Welt, an den Turkish Airlines Open in Antalya teil.

Tiger Woods gilt zur Zeit als dritt bestbezahlter Sportler der Welt. Während seiner Karriere verdiente er über eine Milliarde Dollar.

"Ich hatte eine tolle Zeit bei meinem ersten Besuch in der Türkei", so Woods, der im kommenden November bei dem Sieben-Millionen-Dollar-Event auf dem Montgomerie Maxx Royal Golfplatz in Belek Antalya teilnehmen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türkei, Tiger Woods, Turkish Airlines, Golfer, Weltklasse
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 16:45 Uhr von SNnewsreader
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Belek ... der Albtraum eines Urlaubes? Betonhütten nur für Touristen aus dem Boden gestemmt. Fertigpizza aus der Mikrowelle für 5 Euro und Falschgeld ohne Ende.

Ja, DAS nenne ich mal eine Leistung!

Ich war auch da und Laberal hat nicht darüber geschrieben ... wegen der negativen Meinung vielleicht. Salafisten sind da immer etwas eigen ;-)
Kommentar ansehen
29.05.2013 16:49 Uhr von SNnewsreader
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@kafir

da kennst den ostfriesischen "Struckbeesen smeeten" nicht. Der ist aber wenigstens lustig .... spätestens nach dem achten Korn und viertem Bier.

Die Ostfriesen wissen schon zu "sporten" ;-) (Boßeln ist ja auch so ein hektischer und anstrengender Sport, wofür sogar ganze Straßen gesperrt werden ...)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?