29.05.13 15:59 Uhr
 205
 

Brisante Spionage: Chinesen hacken Informationen über mehrere US-Waffensysteme

Chinesische Hacker sollen Zugang zu Informationen über mehrere US-Waffensystemen erlangt haben. Bei den Informationen soll es sich unter anderem um die amerikanischen Raketenabwehr-Systeme sowie Baupläne von Kampfflugzeugen und Kriegsschiffen handeln.

Das Pentagon ist darüber nicht erfreut und empfindet die Hacker-Angriffe als eine Gefahr für den technologischen Vorsprung der USA.

Man spricht über einen "zügellosen Cyber-Diebstahl". Unter den gestohlenen Informationen befinden sich auch welche über das teuerste Waffensystem, das je hergestellt wurde. Die Kosten von F-35 Joint Strike Fighter waren 1,4 Billionen US-Dollar hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, US, Spionage, Hackerangriff
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare