29.05.13 09:07 Uhr
 454
 

Martialische Optik und zahme 71 PS: Dieser Land Rover fährt auf Ketten

Bei einem Land-Rover-Händler in Oberschwaben parkt momentan ein seltenes Modell des Offroader-Herstellers.

Dieses steht statt auf normalen Rädern nämlich auf Ketten. Der Raupenantrieb stammt von der schottischen Firma Cuthbertson. Diese bauten von 1958 bis 1972 einige Exemplare des Land Rovers zu Raupenfahrzeugen um.

Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei mageren 60 km/h. Insgesamt sollen etwa 15 bis 50 Exemplare entstanden sein, so genau weiß das heute niemand mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Optik, Land Rover, Schwaben, Kettenfahrzeug
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 11:56 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
1958 eine Neuigkeit, 2013 bei Shortnews...

Wer findet den Fehler?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?