29.05.13 06:57 Uhr
 154
 

Gehör: Männer können Körpergrößen besser anhand von Stimmen zuordnen als Frauen

Ein Mann kann laut britischen Forschern die gehörten Stimmen besser der Körpergröße zuordnen als eine Frau.

Laut den Wissenschaftern der Universität in Sussex haben große Menschen eine Stimme welche voller klingt, als jene Menschen die kleiner sind.

Die Wissenschafter meinen, dass es dem Mann einst geholfen haben könnte, seinen Gegner von der Größe her besser einzuschätzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Stimme, Gehör, Einschätzung, Körpergröße
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 06:57 Uhr von Flugsaurier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt haben wir Männer ein Problem. Wenn die Frau während eines Fußball Matches ruft damit wir ihr z.B. helfen die Vorhänge herunter zu nehmen, können wir uns nicht mehr darauf herausreden Sie nicht gehört zu haben.

Außer, wir weisen auf ihre geringe Körpergröße hin und das die Stimme einfach zu piepsig war.
Kommentar ansehen
30.05.2013 19:04 Uhr von xSounddefense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante News.
Ich selbst habe das nie bewusst wahrgenommen, dass das so ist, werde aber jetzt mal darauf achten :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?