29.05.13 06:27 Uhr
 297
 

Fußball: Dynamo Dresden nach Sieg weiterhin Zweitligist

Am gestrigen Dienstagabend fand das Relegations-Rückspiel zwischen Dynamo Dresden und dem VfL Osnabrück statt. 29.253 Besucher (ausverkauft) waren in der Dynamo Arena zu Gast.

Dresden gewann die Partie durch die Tore von Cristian Fiél (30. Minute) und Idir Ouali (71.) mit 2:0 (1:0). Das Hinspiel hatte Osnabrück mit 1:0 gewonnen (ShortNews berichtete).

Damit bleibt Dynamo Dresden zweitklassig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Dynamo Dresden, VfL Osnabrück, Klassenerhalt
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.05.2013 09:24 Uhr von Kamimaze
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr spannendes Spiel gestern, muss ich sagen, aber zum Glück noch mal gut ausgegangen für die SGD!!!
Ich hoffe, dass die uns aber in der nächsten Saison so einen Nervenkrimi ersparen!

So sah übrigens das Stadion in Dresden gestern Abend nach dem Abpfiff aus der Ferne aus:

--> http://img580.imageshack.us/...

--> http://img507.imageshack.us/...

Damit sind die beiden Relegationsspiele ja gut ausgegangen: Kaiserslautern bleibt zum Glück fern von der 1. Bundesliga und Dynamo bleibt zumindest zweitklassig.

Mal sehen, was heute Abend RB Leipzig mit den "Sportfreunden Lotte" anstellt... ). Hoffe, RB schafft endlich den Sprung in die 3. Liga!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot
Fußball: Dynamo Dresden nimmt Marcel Hilßner und Marc Wachs unter Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?