28.05.13 21:52 Uhr
 112
 

Bonn: Ausstellung zeigt Postkarten aus Thessaloniki

Im Migrapolis-Haus der Vielfalt in Bonn findet zur Zeit eine Ausstellung über Thessaloniki statt, in der Postkarten über eine Multikulti-Gesellschaft von früher gezeigt werden.

Auf die Frage, warum Thessaloniki, antwortet der Betriebswirt IIhami Yazgan: "Es gibt nicht viele europäische Städte, die einen so langen und kontinuierlichen Weg durch die Geschichte aufweisen."

Auf 70 auf DIN A1-Format vergrößerten Postkartenmotiven kann man Postkarten aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert bewundern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Bonn, Thessaloniki
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?