28.05.13 19:33 Uhr
 97
 

Mitterteich: Entenrettung auf der Autobahn

Ein Autofahrer meldete am Sonntag, dass eine Entenmutter überfahren wurde und ihre Kinder immer noch auf der Autobahn unterwegs seien.

Daraufhin sperrte die Polizei die A93 und machte sich auf die Suche nach den acht verwaisten Küken, welche in einem Gestrüpp gefunden wurden.

Sie wurden in einer Polizeimütze aufgenommen. Später nahm ein Polizist sie mit nach Hause, da kein Jagdpächter erreichbar war. Mittlerweile kümmert sich ein Tierfreund um die Küken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Autobahn, Ente, Küken
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?