28.05.13 17:17 Uhr
 205
 

England: Britisches Käseroll-Rennen endet mit schlimmen Stürzen am Steilhang

Seit 2009 findet alljährlich im britischen Gloucestershire das Käseroll-Rennen statt. Inoffiziell versteht sich, denn es ist so gefährlich wie es aussieht. Laut Polizeiangaben sind die Veranstalter für rechtlichen Risiken selber verantwortlich.

Dem Anschein nach kann man den Leuten den Spaß nicht völlig verbieten. Den Wagemutigen haben tausende Schaulustige dabei zugesehen, wie sie ihre Gesundheit aufs Spiel setzen und einem Käselaib bergab hinterher eilen.

Eine der Rennen konnte der Amerikaner Kenny Rackers für sich entscheiden- very unbritish sozusagen. "Ich bin über viertausend Meilen nur für dieses Rennen gereist. Es stand auf meiner To-Do-Liste und und heute hab ich´s geschafft und gewonnen", so der ehemaliger Soldat der US-Army.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Rennen, Käse
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2013 19:43 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als nächstes steht auf seiner to do liste aus 4000m höhe aus dem flugzeug ohne fallschirm springen mit dem käse dem er gerollt hat auf dem rücken
Kommentar ansehen
29.05.2013 10:22 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe in dem Video keine schlimmen Stürze gesehen, sondern Menschen, die Spass haben an einem ungewöhnlichen Wettrennen, bei dem kontrollierte Purzelbäume dazu gehören. Man kann schon mal ins Gras beißen dabei.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?