28.05.13 16:26 Uhr
 11.167
 

Moskau: Jugendliche Raser filmen ihren eigenen Crash ins Stauende

In Moskau haben jugendliche Raser ihren eigenen Unfall gefilmt.

Die drei Jugendlichen rasten bevor der Unfall passiert ist mit einem Tempo von 180 km/h über eine Straße Moskaus.

Plötzlich sahen die Jugendlichen am Ende des Tunnels ein Stauende und krachten gegen gut ein Dutzend Autos. Nun tauchte dieser Film von dem Unfall auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Moskau, Crash, Raser, Stauende
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2013 16:32 Uhr von FrankCostello
 
+58 | -6
 
ANZEIGEN
Die haben bestimmt mächtig in die Fresse bekommen .

Da fragt man nicht geht es euch gut sonder wird aus dem Wagen gezogen und Ordentlich bearbeitet was auch Richtig ist.
Kommentar ansehen
28.05.2013 16:59 Uhr von azru-ino
 
+49 | -1
 
ANZEIGEN
es sind immer solche bauern die am ende andere in gefahr bringen, wie ich solche hasse
Kommentar ansehen
28.05.2013 17:00 Uhr von eisenkiller
 
+16 | -8
 
ANZEIGEN
Russen ebend. Bei dem was man so auf youtube sieht, sind die Russen zu impulsiv um vernünftig Auto fahren zu können.

Kopfschütteln und facepalm - mehr kann man dazu einfach nicht sagen.
Kommentar ansehen
28.05.2013 17:07 Uhr von Tomasius
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ist schon etwas reisserisch..
Bei dem Titel dachte ich, dass die Frontal mit 180 km/h ungehindert auf einen anderen Wagen auffahren, nicht, dass die auf 70 oder so abbremsen können und dann an wagen entlangschleifen.
Kommentar ansehen
28.05.2013 17:10 Uhr von Gierin
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Früher kannte ich nur die Russischen Wörter Njet, Da, Glasnost, Perestrojka und Vodka. Dank Youtube kenne ich mittlerweile auch das Wort Bljat. ;-)
Kommentar ansehen
28.05.2013 17:37 Uhr von eisenkiller
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Gierin

gulli zitat: "wenn was schief geht sagt man ja auf deutsch "Scheisse/Mist"... auf russisch aber ´Bljat´ "

Hört man viel in den russischen youtube crash compilations.
Kommentar ansehen
28.05.2013 18:55 Uhr von Gorli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Drachenmagier:
"Ursprünglich wurden sie installiert, um Meteoriteneinschläge zu Filmen, aber mittlerweile werden sie auch dafür benutzt (deswegen sieht man so viele bei Youtube sogenannte Car Crash Compilations aus Russland)."

+ 1 dafür. :D
Kommentar ansehen
28.05.2013 21:31 Uhr von ArtaxXP
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie der Typ aus nem anderen Wagen am Ende ausrastet und rumbrüllt ;D In deren Haut möchte ich nicht stecken!
Kommentar ansehen
28.05.2013 21:35 Uhr von Hanna_1985
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist so dämlich und läd dann das auch noch nach so einer bekloppten Aktion auf Youtube hoch?! Das ist doch Fail².
Kommentar ansehen
28.05.2013 21:56 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann einer kommen und mir Schläge androhen und tausendmal stärker sein, da habe ich keine Angst vor! Aber diese kotzfidelen Vollpfosten, die ihr Lebtag nicht merken werden wie bescheuert sie sind, die machen mir richtig Angst!!!
Kommentar ansehen
28.05.2013 22:01 Uhr von Hase25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie bereits geschrieben wurde, dachte auch ich erst das sie direkt rein gerauscht sind. Sie sind lediglich zwischen mehrere Autos dazwischen gefahren, was den Schaden durch die hohe Geschwindigkeit massiv mindert.
Kommentar ansehen
29.05.2013 00:34 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Wilmo87
Ja das war ne Japan Drehorgel... DZM bis 10000 Touren...
auf alle fälle ein Sauger.. dazu der Powerdome auf der Haube Tacho ganz rechts... dürfte ein älteres Modell vom Subaru WRX STI oder ähnlich gewesen sein... Dazu würde auch das Rote Logo auf dem DZM unten passen.. leider zu unscharf.

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
29.05.2013 01:47 Uhr von eisenkiller
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ mcmoerphy

Wenn mich die Sonne am Tunnelende blenden sollte, fahr ich auch nich mit Bleifuß am Bodenblech sondern reduzier die Geschwindigkeit schon vorher.. Weil ich ja nix sehen würde.(im Tunnel is doch eh meist 80 km/h oderso)
Vorrausschauend fahren - is das einleuchtend?

Wie blöd muss man sein?!
Kommentar ansehen
29.05.2013 05:10 Uhr von RazonT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Idioten....

[ nachträglich editiert von RazonT ]
Kommentar ansehen
29.05.2013 13:34 Uhr von Hygrom72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hatten wir ja schon in den Blitzer-Abzocke-News drüber geredet..
Eigentlich kann sowas ja gar nicht passieren, Raser können die Situation ja immer richtig einschätzen und haben alles unter Kontrolle. Geschwindigkeitsbegrenzungen sind generell nur Abzocke und zu vernachlässigen.
Die Jungs hier hatten bestimmt auch einen ganz einfachen und nachvollziehbaren Grund, der ihren Drang nach Geschwindigkeit rechtfertigt.
Ich kann es leider nicht nachvollziehen, warum gerast werden muss. Die Raser haben mir für diese Meinung in der anderen Diskussion Minus gegeben, bzw. wollten mich eines Besseren belehren.
Naja.. da ich ja unrecht habe ist dieser Unfall hier wohl in deren Sinne was tolles..

Ich kann es leider immer noch nicht nachvollziehen, wie man Rasen rechtfertigen und schönreden kann... :(
Kommentar ansehen
29.05.2013 16:26 Uhr von Blaulichtfahrer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hase25

Enttäuschend wa? War ja nicht mal nen richtiger Einschlag! Man hat keine Knochen knacken gehört, kein Blut zu sehen, keine Menschen live am sterben...

...wie alt bist Du? Fünf?
Kommentar ansehen
30.05.2013 12:28 Uhr von Gaijin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist bloß schade das ein solches Verhalten oftmals für absolut unbeteiligte schlimme Folgen hat!

Wenn sich solche geistigen Tiefflieger tot fahren ist es ja völligst ok, halt eine geistlose Gefahr weniger auf der Strasse!

Schön wäre es (natürlich) auch, wenn Sie sich einfach nur zum Krüppel fahren und die Familien mehrmals am Tag die vollgeschi++enen Windeln wechseln dürfen!

Oder auch schön, wenn diese "Kinder/Jugendlichen" durch einen ebensolchen Raser jemanden in der Familie hätten, der um Krüppel werden würde!

DANN können Sie ihr "geliebtes" BLIET (im wahrsten Sinne des Wortes) oft genug am Tag nutzen!

Naja, hoffen/wünschen wir der Vodka-Republik das beste! *fg*

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?