28.05.13 08:53 Uhr
 84
 

Chronische Schmerzen belasten mehr als elf Millionen Deutsche

Chronische Schmerzen sind für elf Millionen Menschen eine Belastung. Dazu gehören unter anderem Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen.

Viele dieser chronisch Kranken werden nicht optimal behandelt. Nur ein Anteil von zwei Prozent unterzieht sich Schmerztherapien.

"Wir brauchen eine bessere schmerztherapeutische Versorgung in Deutschland", so ein Experte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsche, Experte, Schmerzen, Chronisch
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2013 09:49 Uhr von erw
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Chronische Schmerzen sind also schwerer als 11000000 mal 70 kg (Mittelwert)? Hätte mir nie vorstellen können, wie sehr Betroffene darunter leiden. Ich krieg ja schon bei einem Menschen z.B. Schwierigkeiten beim Atmen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?