27.05.13 17:22 Uhr
 719
 

Türkei: "Beleidigung der religiösen Gefühle" - Human Rights Watch unzufrieden

Die Human Rights Watch ist immer noch mit der Lage in der Türkei nicht zufrieden. Sie teilte einer türkischen Zeitung mit, dass Kritiker es immer noch schwer haben in der Türkei. Früher wurden vielen Personen, die Kritik geäußert haben der Prozess wegen "Beleidigung des Türkentums" gemacht.

Heute werden Kritiker wegen angeblichen "Beleidigungen der religiösen Gefühle" strafrechtlich verfolgt. Die Menschenrechtsorganisation nannte als Beispiel die Verhaftung des bekannten Pianisten Fazil Say und den Journalisten Sevan Nisanyan, der einen armenischen Migrationshintergrund hat.

Laut der Organisation sei es in der Türkei eine Tradition, dass Menschen bestraft werden. Auch die aktuelle Regierung soll an dieser Krankheit leiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Menschenrecht, Kritiker, Unzufriedenheit, Human Rights Watch
Quelle: www.dradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Human Rights Watch" Kurden zerstören offenbar gezielt arabische Häuser im Irak
Human Rights Watch wirft Türkei Folter vor
Afghanistan: "Human Rights Watch" - Taliban werben Kinder für Krieg an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2013 17:39 Uhr von SNnewsreader
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
"Auch die aktuelle Regierung soll an dieser Krankheit leiden. "

you made my day!!!
Kommentar ansehen
27.05.2013 21:40 Uhr von ErnstU
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Krankheit unter der die aktuelle Regierung leidet nennt sich "Größenwahn" und "Faschismus", geparrt mit einer schleichenden Islamisierung. Die Türken werden sich noch ganz schon umgucken sobald sie mal aufwachen ...

@ Anonimaj

Und wann wurde zuletzt mal einer aufgrund deiner tollen Paragraphen (sofern es sie gibt, habs nicht nachgeprüft) verurteilt?

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
27.05.2013 22:21 Uhr von ErnstU
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Anonimaj

Link bitte ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Human Rights Watch" Kurden zerstören offenbar gezielt arabische Häuser im Irak
Human Rights Watch wirft Türkei Folter vor
Afghanistan: "Human Rights Watch" - Taliban werben Kinder für Krieg an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?