27.05.13 15:40 Uhr
 873
 

China: Hackerfirmen werben offen auf IT-Sicherheitsmessen

Die Jobaussichten eines chinesischen Hackers sind zur Zeit sehr gut und mit entsprechendem Talent sind oft 100.000 US-Dollar im Jahr drin. Auf der IT-Security-Messe in Peking preisen Hackerfirmen ihre Dienstleistungen an. Personal wird entsprechend in den Universitäten auf das Hacken vorbereitet.

Viele Hacker haben schon Erfahrung bei der Arbeit für die chinesische Armee und den Geheimdiensten. Ein Geheimnis machen die wenigsten draus. Im Gegenteil erwähnen die Exmitarbeiter die Stellen in ihren Lebensläufen. Auch private Unternehmen gehören zu den populären Arbeitgebern. Darunter Microsoft.

Das alles scheint Vorurteile zu bekräftigen. Tatsächlich liege das Land laut Kaspersky bei den ausgehenden Schadprogrammen auf Platz 9, noch hinter den USA, Russland und Deutschland. Die zunehmende Berichterstattung gegen China geht von den USA aus, die das Land inzwischen als Hauptrivalen empfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tamerlan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Hacker, Personal, IT-Branche
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2013 15:52 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind auch Richtige Hacker und keine die das ABC auswendig können.

[ nachträglich editiert von FrankCostello ]
Kommentar ansehen
27.05.2013 16:10 Uhr von kostenix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
abc klatschen wäre schon toll
Kommentar ansehen
27.05.2013 16:50 Uhr von shainibraini
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
aber hacking ist ja auch erstmal nichts schlimmes!
die leute denken immer, leider auch wegen der falschen berichterstattung der medien, dass hacker diejenigen sind, die mit ihrem know how absichtlich schaden anrichten. diese nennt man allerdings cracker! hacker arbeiten weitestgehend in der computersicherheit, indem sie schlupflöscher und undichte stellen in systemen ausfindig machen und diese dann schließen.
hacker arbeiten gegen cracker!

[ nachträglich editiert von shainibraini ]
Kommentar ansehen
28.05.2013 08:21 Uhr von Kanga
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
auch nur n job wie jeder andere

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?