27.05.13 15:53 Uhr
 89
 

Ben Affleck: Ehrendoktor der Bildenden Künste

Der Schauspieler und Regisseur Ben Affleck wurde nun von der renommierten Brown-Universität mit einem Ehrendoktor der Bildenden Künste geehrt. Der 40-Jährige, der in der Vergangenheit oft mit Misserfolgen und Kritik zu kämpfen hatte, freute sich über die Auszeichnung.

"Sie wurden als talentierter Produzent und scharfsinniger Regisseur gepriesen. Diese Vorschusslorbeeren haben im letzten Jahr mit dem Erfolg des Oscar-prämierten Films "Argo" Früchte getragen", so die Laudatio der Präsidentin der Brown-Universität.

Affleck wurde nicht nur für seine Filme, sondern vor allem für sein humanitäres Engagement geehrt. Seine Hilfsorganisation "Eastern Congo Initiative" bietet im Kongo Hilfe zur Selbsthilfe. Außerdem trieb er Geld für eine Charity-Kampagne auf, indem er zeitweise von nur 1,50 Dollar pro Tag lebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Universität, Ehrung, Ben Affleck, Engagement, Ehrendoktor
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ben Affleck sagt, dass der "Batman"-Film vielleicht nicht zustande kommen wird
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht
Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2013 15:59 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
War er nicht Dare Devil
Kommentar ansehen
27.05.2013 18:07 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mit 1,50 dollar am tag zu leben ob wohl man viel mehr in den umlauf bringen könnte .
es sollte eine zwangsausgabe vom geld geben sonnst greift die steuer was übrig ist.
1,50 bekommt die bretzenfrau von mir schon trinkgeld weil ich weiss dass sie es brauchen kann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ben Affleck sagt, dass der "Batman"-Film vielleicht nicht zustande kommen wird
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht
Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?