27.05.13 13:29 Uhr
 180
 

Fußball: Der HSV will Oliver Kreuzer als Sportdirektor - der KSC verlangt Ablöse

Der Bundesligist Hamburger SV will nach der Entlassung von Frank Arnesen den Sportdirektor des Karlsruher SC, Oliver Kreutzer, als Nachfolger verpflichten.

Doch der Zweitligaaufsteiger will Kreutzer nicht ohne weiteres ziehen lassen. Man verlangt eine Ablöse von einer Million Euro. Diese Summe ist dem HSV aber zu hoch. Zudem ist der Präsident der Karlsruher, Ingo Wellenreuther, über den Abwerbungsversuch sehr verärgert.

"Gerade in der wichtigsten Phase der Kader-Zusammenstellung will der HSV unseren wichtigsten Mann. So geht das nicht", wird Wellenreuther von der "Bild" zitiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Sportdirektor, Ablöse
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?