27.05.13 12:31 Uhr
 158
 

EU-Hilfs-Programm gegen Arbeitslosigkeit: 70 Milliarden Euro für die Jugend

In Spanien liegt die Arbeitslosigkeit von Jugendlichen bei über 50 Prozent, in Griechenland sogar bei 70 Prozent. Nun möchte die Europäische Investionsbank mit einem milliardenschweren Programm dagegen angehen.

Laut dem Präsidenten der Europäischen Investitionsbank (EIB), Werner Hoyer, sollen in den nächsten zwei Jahren rund 70 Milliarden Euro pro Jahr zur Verfügung gestellt werden, um diese Krise zu bewältigen.

Durch Kredite mit niedrigen Zinsen, soll die Schaffung von neuen Ausbildungsstellen gefördert werden. Die Jugendarbeitslosigkeit liegt hierzulande bei 7,6 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Jugend, Programm, Milliarden, Arbeitslosigkeit
Quelle: www.freiewelt.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB
Stuttgart: Windreich-Gründer wird von Staatsanwaltschaft angeklagt
23-Jähriger nahm mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein