27.05.13 10:08 Uhr
 5.539
 

Fußball/FC Schalke 04: Geldregen dank Manuel Neuer

Manuel Neuer wechselte im Sommer 2011 von Schalke für 22 Millionen Euro Ablöse zum FC Bayern München. Der Vertrag von Neuer enthält jedoch einige Klauseln, so dass die Ablöse nochmal deutlich steigt.

Durch den Gewinn der Champions League am vergangenen Samstag müssen die Münchner nochmal über fünf Millionen Euro nach Gelsenkirchen überweisen. Sollte München diesen Samstag den DFB-Pokal gegen den VFB Stuttgart gewinnen, sind nochmal über eine Millionen Euro fällig.

Schon letzte Saison musste der FC Bayern zwei Millionen Euro an Schalke zahlen, da die Münchner im Champions League- und im DFB-Pokal-Finale standen. Durch einen möglichen Pokalsieg am Samstag wächst der Preis für Manuel Neuer auf 33 Millionen Euro.


WebReporter: valdaora
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Manuel Neuer, Geldregen
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2013 10:41 Uhr von osnoh
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Des Geld is lang schon wieder drin...
Kommentar ansehen
27.05.2013 10:50 Uhr von Funkensturm
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
bei den 90 mio gewinn für den Sieg am Samstag xD sind das peanuts
Kommentar ansehen
27.05.2013 13:50 Uhr von Funkensturm
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@HateKate

ja die 10 für den gewinn aber 90 mio waren die gesamt einnahmen von tv bis hin zu erreichen des finales.

wurde gestern glaub bei ZDF oder so gesagt mit den 90 mio.
Kommentar ansehen
27.05.2013 14:14 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@HateKate
Von welchem "unverdienten SIeger" sprichst du?
Der FCB hat das FInale verdient gewonnen dass sehens ogar die Dortmunder ein.

Es war knapp und eng, aber verdient war der Sieg trotzdem. War ja nicht so dass Dortmund 90 Min die Bayern eingekesselt hat und Bayern nur nen glücklichen Torabschluss hatte...

Bissl mehr objektivität bitte


Zur News:
Ist doch schön wenn Schalke nun noch ein paar Millionen bekommt. Den Bayern wird es egal sein. Denke durch Sponosr, Preisgeld, Zuschauereinnahmen etc. werden die das dicke wieder drin haben
Kommentar ansehen
27.05.2013 16:28 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009
Gibs auf, HateKate kann nicht objektiv sein, das verbietet schon sein Name.

Mich freut es auch für die Schalker, die können das Geld gut gebrauchen. Und ganz nebenbei hat Neuer das Geld letzten Samstag in den ersten 30 Minuten auch locker verdient.
Kommentar ansehen
27.05.2013 16:31 Uhr von film-meister
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Objektivität Herr Lustig? Ein Schiedsrichter mit Eiern hätte Ribery (in Dortmunds Druckphase) und Dante vom Platz gestellt und dann sähe die Sache anders aus....Schade, dass der schöne aber irreguläre Treffer von Lewa nicht gezählt hat (der natürlich auch mit Rot hätte gehen können/müssen). Kompliment an BVB für das packende Spiel:)
Kommentar ansehen
27.05.2013 23:00 Uhr von ulb-pitty
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@film-meister

Vergiss die rote Karte für Subotic wegen einer Notbremse nicht, wenn Müller sich fallen lässt..

Hätte wenn und aber, bringt alles nichts.. Finde gut, dass der Schiri keinen runtergestellt hat bei solch einem Spiel und solchen Aktionen..

Das Problem bei Dante war, dass der Schiri sich mit der ersten gelben Karte schon selbst in Bedrängnis gebracht hat.. Du kannst einem IV nicht für solch ein Foul (Dantes erstes Foul) in der 27. Minute gelb geben. Der Elfmeter war dann Dantes zweites und letztes Foul im Spiel. Dass der Schiri da dann zweimal überlegt, ist klar.

Außerdem ist diese Doppelbestrafung sowieso fürn Arsch (Elfmeter + Rot).

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?