27.05.13 06:29 Uhr
 172
 

Kurioser Absturz: Uhu Werner knallt gegen Zaun eines Wasserwerks

Uhu Werner ist ein Vogel, den man wirklich als Pechvogel bezeichnen kann. Der Uhu war gegen den Zaun von einem Wasserwerk geflogen und erlitt durch den Unfall ein Schädeltrauma.

Ein Rentner fand das Tier auf dem Boden liegend, patschnass und entkräftet vor. Er brachte es in die Hamburger Wildtierstation, wo es trocken geföhnt und wieder freigelassen wurde.

"Nichts gebrochen", gab Wildvogel-Experte Christian Erdmann schnell Entwarnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Absturz, Zaun, Werner, Uhu
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2013 17:49 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist denn das für eine hilfe : fönen ?
werde ich auch mal machen bei einen der geegn eine mauer fährt .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?