26.05.13 20:39 Uhr
 884
 

Indien: Wie am Fließband - Krankenhaus bietet Herzoperationen unter 1400 Euro an

In Indien bietet eine Klinik armen Patienten, die sich teure Operationen nicht leisten können, Herzoperationen für 1390 Euro an.

Eine Operation für 600 Euro, das möchte der indische Kardiologe Devi Shetty erreichen. Noch hat er sein Ziel nicht erreicht. In der "Herzfabrik" in Bangalore werden täglich 30 Herzoperationen durchgeführt. In keinem anderem Land finden so viele Herzoperationen an einem Tag im selben Krankenhaus statt.

"Die heutige Medizin kann fast alle Krankheiten heilen oder zumindest die Lebensqualität verbessern", so Devi Shetty. Mit seiner neuen Krankenhauskette "Narayana Hrudayalaya" möchte der weltberühmte Herzchirurg hoch hinaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Indien, Krankenhaus, Operation, Herz, Fließband
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen