26.05.13 20:17 Uhr
 310
 

Osnabrück: Mann belästigt zwei Mädchen

Am gestrigen Samstag wurden zwei Mädchen in Osnabrück von einem unbekannten Mann belästigt.

Die neun und zehn Jahre alten Mädchen gingen einen Fußweg entlang, als der Mann sich ihnen zwischen einem Busch und einem Baum in Scham verletzender Art und Weise zeigte.

Als er die Mädchen ansprach, rannten sie davon. Sie schätzten den Mann auf einer Alter von 45-55.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mädchen, Osnabrück, Belästigung
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2013 23:39 Uhr von Stadtnews
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man nennt sowas schlicht und einfach "Exhibitionismus" ... und na klar sind Menschen zu sowas fähig ... sogar Frauen ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen
AfD-Politikerin Beatrix von Storch nennt SPD-Kollegen "zugekifften Rotzlöffel"
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles bezeichnet CSU-Kollegen als "blöden Dobrindt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?