26.05.13 20:15 Uhr
 2.730
 

Berlin: Vier Jugendliche schlagen 11-jährigen dunkelhäutigen Jungen zusammen

Erneut hat sich in Berlin ein Angriff auf einen dunkelhäutigen Menschen ereignet. Ein 11-jähriger Nigerianer wurde von vier Jugendlichen im Stadtteil Hellersdorf zusammen geschlagen.

Wie der Junge angab, wurde er ohne jeglichen Grund mit einem Stock geschlagen und von den Jugendlichen getreten.

Der Staatsschutz nahm unterdessen die Ermittlungen auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Jugendliche, Schlägerei, Nigerianer
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2013 20:22 Uhr von ZzaiH
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
dieses gruppenzusammentreten ist total abscheulich und irgendwas muss doch mit den heutigen jugendlichen anders sein/nicht stimmen, denn früher passierte sowas sehr sehr viel seltener bzw. da wurde sich zwar auch geschlagen, lag man da aber am boden war gut und die sache damit (meist) geklärt.
heute überfällt man ja erst in einer sehr viel größeren gruppe jemanden und tritt erst so richtig zu, wenn der/die andere(n) am boden liegen...was wächst da nur eine generation heran...

was mich jedoch wundert: warum ermittelt hier sofort der staatsschutz und in anderen verbrechen nicht -> bspw. hier: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
26.05.2013 20:24 Uhr von NoPq
 
+18 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.05.2013 20:29 Uhr von Prachtmops
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
@ ZzaiH

also in meiner jugend gabs sowas auch schon, und ich bin jetzt 30..
nur damals gabs halt kein internet, wo sofort alle darüber informiert wurden.
ich würde nicht sagen, das solche "überfälle" heute verstärkt auftreten.
das soll natürlich nicht bedeuten, das sowas normal und demnach nicht schlimm ist...
gerade dieses auftreten in gruppen und alles zusammentreten, ist echt übel.
wenn man sich schon aufs maul hauen muß, dann bitte mann gegen mann.... aber 4 gegen 1 ist einfach nur feige
Kommentar ansehen
26.05.2013 20:52 Uhr von ErnstU
 
+22 | -10
 
ANZEIGEN
@ NoPq

du Dummschwätzer ....wenn es Deutsche waren hart bestrafen, wenn es Migranten waren hart bestrafen, keine Unterschiede .. keine "mehr Strafe" weil es "böse deutsche Nazi-Killer-Rassisten-Terroristen" waren, keine "weniger Strafe" weil es "arme kulturell misssverstandene Migranten-Lausbuben" waren. Nichts anderes fordere ich. Alle gleich, und zwar härtestens, bestrafen.

Ich hoffe auch dich ereilt irgendwann in deinem bescheidenen Leben mal die Erkenntnis das nicht alles so schwarz/weiss ist wie du es gerne möchtest und das es lediglich um Gleichbehandlung, in Fällen von Kriminalität und Verbrechen härteste Gleichbehandlung, geht. Aber dann heulen Gestalten wie du wieder auf und fordern Sonderbehandlung für Migranten, weil Gleichbehandlung ja rassistisch wäre ....

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
26.05.2013 21:02 Uhr von CrazyWolf1981
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Da sieht man aber mal wieder: Der Staatsschutz ermittelt nur wenn Ausländer angegriffen werden, umgekehrt nicht.
Alle bestrafen, und wenns Ausländer waren (vom Tathergang hat eine bestimmte Gruppe ja ein Patent drauf) ausweisen mit samt Anhang.
Kommentar ansehen
26.05.2013 21:03 Uhr von -Count-
 
+23 | -6
 
ANZEIGEN
Rückt der Immigranten...äääh...Staatsschutz auch dann an, wenn Deutsche die Opfer sind?
Kommentar ansehen
26.05.2013 21:07 Uhr von ErnstU
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
Oha, ich bekomme Minuse weil ich Gleichbehandlung fodere? Ich denke Gleichbehandlung ist toll und super und antidiskriminierend? Oder zählt Gleichbehandlung nur wenn es um Rechte geht, aber nicht bei Pflichten? Das müssen mir die Minusgeber aber mal erklären .... liegt es daran das ich Gleichbehandlung bei der Bestrafung und Wegfall des Migrantenbonus fodere? Dann könnnen ja die Minusgeber nur einschlägige "Fachkäfte" sein .... in solchen Fällen zählt ihr Minus fürn Popo. ;)

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
26.05.2013 21:53 Uhr von running001
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Drauf geschissen !
Kommentar ansehen
26.05.2013 23:33 Uhr von mobilecloud
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
wenn wunderrts
Kommentar ansehen
27.05.2013 09:52 Uhr von Adam_R.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich treffen solche Maden wie die mal auf einen durchtrainierten UF Kämpfer der ihnen die Genicke bricht wie ein Streichholz.
Kommentar ansehen
27.05.2013 11:28 Uhr von TheUnichi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@KuntBunt

Pass mal auf du Vollleuchte

Hier wird generell nichts auf euch Dreckspack "geschoben", ihr seid es leider wirklich zur Mehrheit

Es gibt hier Menschen, die versuchen, Idioten wie dich zu schützen und zu sagen "Na komm, es sind nicht alle so"
DU bist hier gerade der passende Punkt, genau diese Einstellung zurückzunehmen, du strotzt vor Dummheit und reißt dein Maul auf

Deine Nation ist Gewaltbereit, das haben wir alle erkannt.
Fügt euch, oder ihr werdet nicht anders enden als andere Volksgruppen, die wir hier haben und hatten, das ist keine Weltneuheit.

Wenn du meinst, ihr könntet hier was ausrichten, lass dir gesagt sein, dass du immer noch von 80 Mio. Deutschen umgeben bist, egal ob in deinem Multi-Kulti-Viertel 50% Türken und 30% Araber wohnen.
Ihr seid hier GÄSTE, ihr habt hier nichts zu melden


Diese Tat hier wurde offensichtlich von Deutschen begangen, in Hellersdorf ist das nun keine Seltenheit und sie hat genau so bestraft zu werden, wie jede andere Tat auch.

Ändert nichts daran, dass dein Kommentar genau von dem zeugt, was an eurer Sippe verachtet wird
Kommentar ansehen
27.05.2013 17:10 Uhr von ErnstU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ troja-pferd

"hört sich so nach verblendeten Jungnazis an, die von ihren großen Gesinnungsgenossen gelernt haben, denn nur in der Übermacht ist man gut."

Du hast da ein Wort vergessen, aber warte, ich verbesser es schnell für dich ... es müsste heissen "...die von ihren großen türkischen Gesinnungsgenossen gelernt haben..." ;)


"Das ist echt ein ernstes Problem hier in der BRD. "

Ja, die Nazis vermehren sich rasant .. sieht man ja, du bist ja mit deinen Doppelaccounts auch schon hier. ;)
Und allein wie süffisant du hier bei jeder Gelegenheit mit dem Begriff "Urdeutsche" um dich wirfst, was in deinem Kontext nur abwertend gemeint sein kann, zeigt, das du selbst sowieso ein kleiner, deutschenfeindlicher Rassist bist. Aber ich denke du als "Urosmane" würdest es selbst nicht mal merken wie durchschaubar du hier auftrittst, wenn dir dein eigener Fascho-Nationalismus mit dem nackten braunen Arsch vorn ins Gesicht springt .... und nun ab ins Körpchen, kleine grauer Propaganda-Wolf ...

[ nachträglich editiert von ErnstU ]

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?