26.05.13 18:54 Uhr
 255
 

37 Mahnwachen gegen das Vergessen der Brandanschläge von Solingen und Mölln

Nach den Anschlägen in Mölln und Solingen hatten die Deutsch-Türken gehofft, dass die Türkenfeindlichkeit weniger wird. Doch der Terror durch den NSU hat offenbar das Vertrauen der Menschen in den Staat und Gesellschaft nachhaltig geschädigt.

Anlässlich des 20. Jahrestag der Anschläge von Mölln (1992) und Solingen (1993) sind nun 40 Kundgebungen geplant. Das Landesintegrationsamt NRW plant laut Angaben bis zum 29. Mai 37 Mahnwachen in verschiedenen deutschen Städten.

"Rechtsextremismus und Ausländerfeindlichkeit dürfen in Deutschland keinen Platz haben", so Aydan Özoguz, stellvertretende Vorsitzende der SPD im letzten Jahr. Den rechtsextremistischen Anschlägen von Rostock/Hoyerswerda, Solingen und Mölln reiht sich nun der von der NSU ein.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Jahrestag, Solingen, Vergessen, Mahnwache
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft: Zahl der Terrorverfahren steigt deutlich
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2013 19:17 Uhr von Bud_Bundyy
 
+9 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.05.2013 19:43 Uhr von CoffeMaker
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
@Bud_Bundyy du hast den Sinn hinter
->"Und wie viele Mahnwachen gibt es für die vielen DEUTSCHEN, die hier den Laberaalschen Landsleuten zum Opfer fielen??"<-
nicht verstanden. Das war keine Aufforderung zum Häuserzündeln sondern ein Vergleich.
Deutsche werden von Türken umgelegt = es kräht kein Hahn danach
Türken werden von Deutschen umgelegt = Megaverbrechen , Mahnwachen und Lichterketten und die Angehörigen bekommen noch ne Entschädigung als Naziopfer obwohl noch nicht mal der Prozess alles klar gestellt hat (betrifft NSU-Morde).

Du siehst da gibt es unterschiedliche Wertvorstellung in sachen Menschenleben. Oder ist ein Mord aus Fremdenfeindlichkeit schlimmer als ein Mord aus Spaß oder Besitzgier?
Kommentar ansehen
26.05.2013 19:58 Uhr von Bud_Bundyy
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker
Ich finde es gibt nichts gegenzurechnen!

" Oder ist ein Mord aus Fremdenfeindlichkeit schlimmer als ein Mord aus Spaß oder Besitzgier?"

Es sind alle drei Mord da gibt es keine Diskussion!
Weiter ist es weder tolerierbar wenn Türken ermordet werden weil sie Türken sind noch ist es akzeptabel wenn Deutsche weil sie Deutsche sind ermordet werden.

....und ich muss sagen die Lichterketten für Solingen waren richtig! 100 %
Was ich wirklich nach 9/11 vermisste waren die Lichterketten in der Islamischen Welt und deren Gemeinden,
Kommentar ansehen
26.05.2013 20:00 Uhr von Bud_Bundyy
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
@Zuckerstange
Ich passe mich nur an die Sprache hier an!
Kommentar ansehen
26.05.2013 21:16 Uhr von User567
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
"´Rechtsextremismus und Ausländerfeindlichkeit dürfen in Deutschland keinen Platz haben´, so Aydan Özoguz"

Schon irgendwie komisch, daß einem eine Türkin heutzutage erklärt, was in Deutschland sein darf und was nicht.
Man möge sich das mal andersrum vorstellen...
Kommentar ansehen
26.05.2013 22:34 Uhr von Bud_Bundyy
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@atze.friedrich
"Zur selben Zeit wie in Solingen, fand in der Türkei ein deutlich schlimmerer Brandanschlag von Sunniten auf Aleviten in Sivas statt."

Ja und was hat das damit zu tun?????
NICHTS!!!!
Kommentar ansehen
27.05.2013 05:05 Uhr von shadow#
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Was wäre so ein Thread nur ohne einen Haufen Arschlöcher und ihre Relativierungen...
Kommentar ansehen
27.05.2013 15:00 Uhr von HateDept
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
jedes Mal erneut dieses kindliche Geheule, wenn es um Mahnveranstaltungen wegen rassistischer Morde oder Übergriffe auf Ausländer geht.

ES GEHT IN DIESEM THREAD NICHT UM ÜBERGRIFFE AUF DEUTSCHE. ANDERE BAUSTELLE.

Wenn ihr Mahnwachen für von Ausländern ermordete Deutsche wollt, dann führt diese doch einfach durch - aber hört auf zu weinen ... bitte!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?