26.05.13 18:21 Uhr
 1.939
 

Argenbühl: 23-Jähriger prügelt 16-Jährigen aus Eifersucht ins Krankenhaus

Nach Angaben der Polizei in Argenbühl (Kreis Ravensburg) hat ein 23-Jähriger Mann einen 16-jährigen Jugendlichen zusammengeschlagen. Der 16-Jährige war der ehemalige Partner der jetzigen Freundin des 23-Jährigen.

Laut den Ermittlungen ging der Täter gezielt zu einer Party, wo er den 16-Jährigen vermutete. Vor den Augen der Freundin schlug und trat er dann auf sein Opfer ein.

Der 16-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Täter muss, wegen der Brutalität mit der er vorging, mit einer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krankenhaus, Körperverletzung, Prügelei, Eifersucht, Ravensburg
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet