26.05.13 14:16 Uhr
 176
 

München: Zucchero bietet seinen Zuschauern einen kubanischen Abend

Die Zucchero-Tour "La Sesiòn Cubana" hat begonnen. Dazu spielte er nun in München sein Auftaktkonzert mit lateinamerikanischen Rhythmen, das mit der Unterstützung des kubanischen Drummers Horacio Hernández ein voller Erfolg war.

Das Konzert war jedoch nicht nur ein akustischer Genuss mit Liedern wie "Baila" oder "Cuba Libre", sondern bot auch visuelle Reize. Es gab nicht nur Tänzerinnen in Sambaoutfits, sondern auch kubanische Impressionen auf Leinwand und sogar typische Bläser.

Alles in allem bot Zucchero eine angemessene Show, die ein Programm von über zwei Stunden umfasste und sein Publikum nirgends enttäuschte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sterchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Konzert, Kuba, Abend, Zucchero
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Massimo Sinató: ein Mann mit Mode-Mut
14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?