26.05.13 12:59 Uhr
 233
 

Hacker sollen es schwerer haben: Neuer Passwort-Schutz bei Twitter

Um Hackern das Leben bei dem Versuch einen Account zu übernehmen schwerer zu machen, hat Twitter einen neuen Passwort-Schutz eingeführt.

Twitter will in Zukunft beim Login eine zusätzliche Authentifizierung haben.

Dazu sendet Twitter dem Nutzer einen sechsstelligen Zahlencode per SMS zu. Somit braucht der potenzielle Hacker auch Zugriff auf das Handy des Twitter-Nutzers, um dessen Account zu übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Hacker, Twitter, Schutz, Passwort
Quelle: digitalewelt.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2013 13:02 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gute Sache. Hab ich zum ersten Mal bei Diablo 3 gesehen. Sehr viel sicherer geht nicht.
Kommentar ansehen
26.05.2013 13:09 Uhr von Crawlerbot
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir

Also ich werde sicher nicht meine Handynummer irgendwo angeben.

Da wäre eine App wie bei Blizzard eher angebracht mit dem Blizzard Authenticator und das kostenlos und auch sicher.
Kommentar ansehen
26.05.2013 13:22 Uhr von Seravan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
blöd nur wenn man auf Userseite alles mit 2 Wegen absichert aber auf Anbieterseite trotzdem beide seiten in einer Hand hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?