25.05.13 15:33 Uhr
 331
 

Mülheim: Drei Rocker der Hells Angels in Gewahrsam genommen

Am gestrigen Nachmittag wurden drei Rocker der Hells Angels aus Mülheim in Gewahrsam genommen.

Die drei Rocker bedrohten und bespuckten einen 55-jährigen Anwohner. Als die Polizei kam und den Streit beenden wollte, wurden sie aufgefordert sich sofort wieder in ihren Wagen zu setzen und zu fahren.

Die drei Rocker mussten eine Nacht in Gewahrsam verbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Rocker, Hells Angels, Mülheim, Gewahrsam
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?