25.05.13 11:26 Uhr
 2.499
 

Das neue Google Maps jetzt für Jedermann

Nachdem Google auf der Google I/O das neue Google Maps vorgestellt hat, durfte nur eine kleine Gruppe von Nutzern das neue Maps ausprobieren. Wer auch Interesse daran hatte, musste bisher auf eine Einladung dafür warten.

Dies ist nicht mehr erforderlich, denn ein Nutzer hat in einem Forum nun eine Zeile Code veröffentlicht, mit der jeder die neue Version ab sofort nutzen kann.

Dazu ist nur der Besuch von Google Maps notwendig und das ändern der dort gespeicherten Cookies mit dem veröffentlichten Code. Ab dem nächsten Besuch öffnet sich immer die neue, überarbeitete Version von Google Maps.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Code, Google Maps, Cookie, Jedermann
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2013 15:44 Uhr von sno0oper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Funktioniert tatsächlich. Danke.

Aber "Jedermann" ist dann doch was anderes. Ehr für "Leute die wissen was Cookies sind und wie man sie mittels AddOn bearbeitet".
Kommentar ansehen
25.05.2013 17:08 Uhr von RazonT
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Für mich unnötig, da ich bereits seit einigen Tagen von google die einladung dazu erhalten habe....
Kommentar ansehen
26.05.2013 22:30 Uhr von HappyMichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange Google Maps nicht offline verwendbar ist, ist es für mich gestorben! Seit ichs vom Smartphone runter geschmissen hab, und diesen Standort-Mist deaktiviert hab, hat sich meine Standby-Zeit mehr als verdoppelt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?